Über uns

Sie haben Anregungen, Tipps oder Fragen? Hier können Sie uns kontaktieren: info[at]bitcoin-krypto[dot]de


Daniel Saurenz

Daniel Saurenz ist Diplom-Kaufmann mit Abschluss an der Uni Mainz. Seine Studienschwerpunkte waren Finanzwirtschaft, Steuern, Wirtschaftsprüfung und Marketing. Seit dem Jahr 1998 ist er an der Börse aktiv, hat die Krise am Neuen Markt ebenso miterlebt wie den 11. September oder die 2008er-Krise.

Er ist seit 2006 als Wirtschaftsjournalist tätig, startete seine Laufbahn beim Anlegermagazin BÖRSE ONLINE und betreute dort zunächst den Bereich der Hebelpapiere. Nach kurzer Startphase ergänzte er seinen Bereich um Zertifikate, ETFs, Aktienfonds und CFDs. Gleichzeitig erweiterte er konsequent und aus Leidenschaft für Börse und Börsianer seine Anlagestrategien, stellte auch immer wieder nicht alltägliche Investmentideen vor. Einige Jahre führte er zudem erfolgreich das Derivatemusterdepot bei BÖRSE ONLINE. Seit dem Jahr 2008 schrieb er auch zusätzlich für die Financial Times Deutschland über Zertifikate, Hebelprodukte, Märkte und Investmentmöglichkeiten. Am 7. Dezember 2012 wurde die FTD leider eingestellt, was für ihn einen klaren Qualitätsverlust darstellt. Zu seinen beliebten Informationsquellen gehörte nämlich neben Bloomberg, CNBC, Reuters und dem Economist auch und wesentlich die FTD. Im Anlagebereich schrieb Daniel auch für das Monatsmagazin Capital im Bereich Derivate, recherchierte zudem intensiv in den Bereichen Anlageberatung und Anlegerservice. Zu seinen spannendsten Begegnungen bei Portaits und Interviews gehörten die Vereinspräsidenten von Borussia Dortmund und Hannover 96, Aki Watzke und Martin Kind. Besonders in Erinnerung bleibt aber ein langes Interview mit dem SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück, der damals noch freimütig zugab, schon mit Währungsoptionsscheinen auf die italienische Lira spekuliert zu haben. Ob er dies heute noch einmal so sagen würde, darf man zumindest anzweifeln.


Benjamin Feingold

Benjamin Feingold ist aus seiner langjährigen Tätigkeit als Redakteur beim Börsenmagazin „Börse Online“ und der Wirtschaftszeitung „Financial Times Deutschland“ bundesweit bekannt. In der Financial Community nutzen zahlreiche Anleger sein Tradinghandbuch als Leitfaden für den Einsatz von Futures, Optionen und anderen Instrumenten. Mehr als 20 Jahre Börsenerfahrung und Expertenwissen tragen zu seinem Renomee bei.

Nach seinem BWL-Studium mit den Schwerpunkten Bankbetriebslehre sowie Internationales Management an der Universität Hamburg und dem Abschluss als Diplom-Kaufmann hat er bei verschiedenen Banken im Handel sowie im Research gearbeitet. Noch während seines Studiums hat er erste Erfahrungen an der Börse gesammelt. Einschneidend war ein heftiger Verlust mit einem Commerzbank-Optionsschein 1986 nach dem Atomkraftunfall in Tschernobyl.

Zu seinen ersten Berufserfahrungen gehörte der live im Devisenhandel miterlebte Kurssturz des britischen Pfundes, das von Hedgefondsmanager George Soros in die Knie gezwungen wurde. Von 2000 bis 2007 war Benjamin Feingold bei Börse Online für derivative Produkte zuständig, anschließend als freier Redakteur dort tätig. Für die Financial Times Deutschland hat er ebenfalls regelmäßig bis zu ihrer Schließung im Dezember 2012 geschrieben. Zu seinen zahlreichen Publikationen zählt auch das Tradinghandbuch „Handeln mit Futures und Optionen – Ein Leitfaden für den Privatanleger“, dass er im Finanzbuchverlag verlegt hat.

Impressum

Feingold Research

Daniel Saurenz
Elkenbachstraße 47
60316 Frankfurt

Anbieter nach § 5 Telemediengesetz

Benjamin Feingold
Auf dem Ried 26
60437 Frankfurt

E-Mail: info[at]bitcoin-krypto[dot]de

Sitz: Frankfurt/ Main Gerichtstand: Frankfurt/ Main

USt-ID-Nr. DE 0128 1632 716


Verantwortlich für die auf »bitcoin-krypto.de« eingestellten Inhalte sind:

Benjamin Feingold
Auf dem Ried 26
60437 Frankfurt am Main

sowie
Daniel Saurenz
Elkenbachstraße 47
60316 Frankfurt

Weitere Informationen finden Sie in unseren Haftungshinweisen.

#contact
Blockchain Consult GmbH
Elkenbachstr. 47
60316 Frankfurt
Sitz: Frankfurt/ Main
Gerichtstand Frankfurt/ Main

info@bitcoin-krypto.de
 
AGB