TRON - Übernahmegründe werden bekannt

26.07.2018 | 09:00 | | Kryptowährungen | Werte: TRON

nvidia-endeavor-connie-zhou2-1-jpg

Tron-Gründer Justin Sun nahm nun erstmals öffentlich Stellung zu dem Kauf der Peer-to-Peer File-Sharing Plattform BitTorrent. Die Übernahmegerüchte schwirrten schon Wochen zuvor durch die Community. Sun will BitTorrent fördern und damit das gemeinsam Ziel der Dezentralisierung des Internets vorantreiben. Hinzu kommt, dass BitTorrent bereits einen großen Kundenstamm, der über 100 Millionen Nutzer verbucht, aufweist. Neue Entwicklungen könnten so direkt eine große Masse erreichen und einen Wettbewerbsvorteil für Tron und seinen CEO Sun bringen. Alle weiteren Infos zu dem Deal lesen Sie in unserer Presseschau: TRON Founder spricht erstmals über Ziele des Kaufs von BitTorrent Bestätigt: TRON Founder Justin Sun kauft BitTorrent TRON Partnerschaftsgerüchte mit Twitter & geheimes Projekt Tron (TRX) in a win-win situation as Bitcoin ETF hype gains momentum BitTorrent has been sold to TRON: Confirmed

15.10.2018
0.033 €

Details zu TRON (TRX) zu EUR

BörsenplatzCryptoCompare Index
24h - Performance [%]
24h - Performance0,00 €
24h - hoch0,03 €
24h - tief0,03 €
Volumen0,00 €
1 €50,00 TRX
1 TRX1,65 €

Kryptowährungen News

Bitcoin – Reifungsprozess schreitet voran

usa-newyork-5-1-jpg23.10.2018 | 10:22 | Franz-Georg Wenner
Die geringe Schwankungsbreite bei einigen Kryptos wirkt auf Anleger nicht sonderlich attraktiv. Doch der erste Blick könnte täuschen.  

Qtum, Basic Attention, Ravencoin – hier spielt die Musik

usa-66-1-jpg22.10.2018 | 11:57 | Franz-Georg Wenner
Die seit Wochen anhaltende Lethargie beim Bitcoin färbt auch auf die größeren Altcoins ab. Nur auf den hinteren Plätzen rücken einzelne Währung um mehr als 100 Prozent vor.  

Aktuelle News

Kryptohandel: Bitcoin, Ethereum und Co. im Krebsgang

usa-66-1-jpg23.10.2018 | 12:50 | Nicolas Saurenz | Kryptohandel
In der vergangenen Woche ging es bei den Kryptowährungen vor allem seitwärts. Insgesamt gingen sie mit einem Plus von 3,5 Prozent aus dem Wochenende, für Kryptos eine fast langweilige Entwicklun 

ICOs: Jeden vierten Tag ein neues Fintech

dsc02527-930x618-1-jpg22.10.2018 | 08:00 | Benjamin Feingold | ICOs
Die Fintech-Szene in Deutschland wächst weiter - und sammelt so viel Risikokapital ein wie noch nie.  

#contact
Blockchain Consult GmbH
Elkenbachstr. 47
60316 Frankfurt
Sitz: Frankfurt/ Main
Gerichtstand Frankfurt/ Main

info@bitcoin-krypto.de
 
AGB