Öl erobert die Blockchain

11.12.2018 | 06:00 | | Kryptoaktien | Werte: Bitcoin

bc3b6rse-usa-symbol-1-jpg

Da der Einsatz von Blockchain für nicht finanzwirtschaftliche Systeme weiter zunimmt, ist die nächste Branche, die sie einsetzt, das weltweit größte Gut: Öl. Laut einer Pressemitteilung der Abu Dhabi National Oil Company (ADNOC) hat das Unternehmen in Zusammenarbeit mit IBM ein Blockchain-System zur Überwachung von Öllieferketten getestet. Im vergangenen Jahr wurde die Blockchain in verschiedenen Bereichen, darunter Lebensmittel und Einzelhandel, erfolgreich implementiert und hat sich bisher als effiziente Methode zur Verfolgung der Lieferkette erwiesen.

Nach enormen Verlusten in der letzten Woche war der Kryptowährungsmarkt am Wochenende relativ stabil. In den letzten 24 Stunden verzeichnete die Mehrheit der Kryptowährungen Gewinne. 

EOS führt die Top 10 an

Unter den Top 10 der Kryptowährungen war es EOS, die derzeit den 7. Platz nach Marktkapitalisierung belegt, welche die größten Gewinne verzeichnete. Zuletzt ist EOS um 8 % gestiegen. Trotz dieses jüngsten Aufschwungs erholt sich EOS jedoch immer noch von den hohen Verlusten im Rahmen des rückläufigen Trends im Kryptomarkt, da er in dieser Woche insgesamt um mehr als 30 % zurückgegangen ist.

Kryptoaktien News

Weltweit größter Blockchain-ETF in London gestartet

usa-newyork-5-1-jpg11.03.2019 | 14:00 | Benjamin Feingold
An der Londoner Börse startet ein Blockchain-ETF 

J.P Morgan - diese Aktien kaufen Krypto-Fans

usa-newyork-bc3b6rse-930x700-1-jpg23.01.2019 | 06:00 | Nicolas Saurenz
Aktien sind eine spannende Ergänzung für Kryptologen 

Aktuelle News

Kryptohandel: Digitec Galaxus entfacht neue Hoffnung

shutterstock-687394963-1-jpg21.03.2019 | 10:00 | Egmond Haidt | Kryptohandel
Nach wie vor sind Zahlungen für Waren und Dienstleistungen mit Kryptowährungen schwierig. Doch die Akzeptanz nimmt allmählich zu – vor allem in der Schweiz.  

Kryptohandel: Bakkt fällt als Kurskatalysator vorerst aus

shutterstock-667150933-web-1-jpg19.03.2019 | 16:45 | Benjamin Feingold | Kryptohandel
Im Herbst 2018 sorgten Berichte um die Einführung von neuen Bitcoin-Kontrakten für Wirbel. Auf eine Genehmigung müssen Krypto-Anleger aber wohl noch länger warten.  
04:08:00
4002.74 $

Details zu Bitcoin (BTC) zu USD

BörsenplatzCryptoCompare Index
24h - Performance [%]-1,44 %
24h - Performance-58,34 $
24h - hoch4.084,79 $
24h - tief3.940,94 $
Volumen166.594.875,65 $
1 $0,04 Ƀ
1 Ƀ178,13 $

#contact
Blockchain Consult GmbH
Elkenbachstr. 47
60316 Frankfurt
Sitz: Frankfurt/ Main
Gerichtstand Frankfurt/ Main

info@bitcoin-krypto.de
 
AGB

Disclaimer