Blockchain - eine Innovation für die Zukunft

24.07.2018 | 09:00 | | Kryptowährungen | Werte: Bitcoin

bc3b6rse-winter-symbol-1-jpg

Bitcoin und Ethereum - hinter den beiden Begriffen steckt mehr als nur eine Kryptowährung. Das Revolutionäre ist die dahinter liegende Blockchaintechnologie und die Vorteile dieser haben bereits eine Vielzahl von Unternehmen erkannt und gar ganze Forschungsabteilungen zu dem Thema und der Fragestellung wie sie die Blockchain nutzen können, eröffnet. Mit dieser Frage beschäftigten sich nun auch die Vertreter des G20-Gipfels am Wochenende bei ihrem Treffen in Argentinien. Aus der Erklärung zu dem Treffen, das als Vorbereitung auf den nächsten Gipfel im Oktober diente, wird deutlich, dass nun auch die Politik erkannt hat, dass die Blockchain-Technologie erhebliche Vorteile für das Finanzsystem und die gesamte Wirtschaft bringen kann. Dabei gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten, vorstellbar ist es beispielsweise das gesamte Carsharing-System umzukrempeln und über die Blockchain vollständig den Buchungs- und Bezahlungsprozess abzuwickeln. Trotz der vielen Einsatzmöglichkeiten gibt es noch einige Hürden, die auf dem G20-Treffen thematisiert wurden. Die Themen waren unter anderem Anlegerschutz, Marktintegrität, Steuerhinterziehung, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Weitere Informationen zur Blockchain und den Einschätzungen der G20-Vertreter lesen Sie in unserer Presseschau: G20 Treffen: „technologische Innovationen, die Kryptowährungen zugrunde liegen bringen erhebliche Vorteile“ G20-Finanzminister: Krypto-Innovationen bergen „erhebliche Vorteile“ G20 Eyes October Deadline for Crypto Anti-Money Laundering Standard Müssen virtuelle Währungen reguliert werden? Der Blockchain-Code Liverpool will erste klimapositive Stadt werden – Blockchain soll helfen

Kryptowährungen News

Bitcoin – Talfahrt bis Mitte Oktober?

shutterstock-687394963-1-jpg15.08.2019 | 09:42 | Franz-Georg Wenner
Zuletzt wurde in der Krypto-Gemeinde viel über den Bitcoin als „neuer“ sicherer Hafen oder „Gold 2.0“ in Krisenzeiten diskutiert.  

Bitcoin gegen Gold – ist das erst der Anfang?

shutterstock-667150933-web-1-jpg12.08.2019 | 09:08 | Franz-Georg Wenner
Der Bitcoin wird immer mehr zum digitalen Gold. Eine viel beachtete Kennzahl hat sich seit Mai nahezu verdoppelt.  

Aktuelle News

Kryptowährungen: Bitcoin gegen Altcoins – Vorsicht Falle?

usa-newyork-1-1-jpg07.08.2019 | 10:59 | Franz-Georg Wenner | Kryptowährungen
Während aus den Aktienmärkten kräftig Kapital abgezogen wird, sind Gold, einige Währungen wie der Schweizer Franken, Anleihen sowie die Kryptowährungen gefragt.  

Kryptowährungen: Bitcoin vor Ausbruch – Fed und EZB als Katalysatoren

usa-newyork-5-1-jpg05.08.2019 | 10:57 | Franz-Georg Wenner | Kryptowährungen
Der DAX steht im Wochenvergleich rund sechs Prozent tiefer – Bitcoin gut 20 Prozent höher.  
03:40:40
9193.8 €

Details zu Bitcoin (BTC) zu EUR

BörsenplatzCryptoCompare Index
24h - Performance [%]-1,85 %
24h - Performance-173,35 €
24h - hoch9.450,62 €
24h - tief9.022,36 €
Volumen41.902.173,85 €
1 €0,01 Ƀ
1 Ƀ114,73 €

#contact
Blockchain Consult GmbH
Elkenbachstr. 47
60316 Frankfurt
Sitz: Frankfurt/ Main
Gerichtstand Frankfurt/ Main

info@bitcoin-krypto.de
 
AGB

Disclaimer