Bitcoin, Tether, XRP – Es rumort unter der Oberfläche

24.10.2018 | 09:02 | | Kryptowährungen | Werte: Bitcoin, XRP, Tether

shutterstock-630353870-1-jpg

Kräftige Kursbewegungen mit prozentual zweistelligen Veränderungen auf Sicht von 24 Stunden lockten zum Jahreswechsel viele Spekulanten in den Krypto-Markt. Die anschließende Talfahrt hat zahlreiche Glücksritter auf dem falschen Fuß erwischt. Und auch die geringen Kursbewegungen seit einigen Wochen schrecken Anleger eher ab. Bitcoin dominiert schon lange nicht mehr die Schlagzeilen auf den großen Nachrichten-Portalen, die Suchanfragen auf Google liegen je nach Region auf dem tiefsten Niveau seit Frühjahr 2017.

Die Folgen zeigen sich deutlich im Kursverlauf: Seit dem Wirbel um Tether und Bitfinex am vergangenen Montag ist die Schwankungsbreite weiter gesunken. In den vergangenen sechs Tagen lag die Range bei rund 150 Dollar. Frische charttechnische Signale sind Mangelware, der Kurs läuft weiterhin unterhalb des seit Jahresbeginn bestehenden Abwärtstrends. Richtung Süden stützt hingegen die breite Unterstützungszone unterhalb von 6000 Dollar.

Was bleibt sind viele offene Fragen. Die Gerüchte um Tether und Bitfinex rücken wieder in den Hintergrund, Entwarnung kann aber noch nicht gegeben werden. Aktuell liegt der Kurs bei 0,97 Dollar, Tether wird also noch immer mit einem Abschlag gehandelt. Mögliche Erklärungen haben wir hier aufgelistet

 

Quelle: Guidants

 

Skeptisch stimmt auch die Tatsache, dass die Verantwortlichen sich eher bedeckt halten und kaum klärende Fakten kommuniziert werden. In einer solchen Lage sollte eigentlich Transparenz ganz oben auf der Tagesordnung stehen, um Vertrauen zurück zu gewinnen. Zudem wird Bitcoin an einigen Börsen wie Bitfinex und exmo weiterhin mit einem Preisaufschlag gegenüber anderen Börsen wie Coinbase und Bitstamp taxiert.

Quelle: data.bitcoinity.org

 

Aber es gibt auch durchaus hoffnungsvolle Signale. So beginnt allmählich der Countdown für die Bitcoin Futures von Bakkt. Der Börsenbetreiber Intercontinental Exchange (ICE) bringt am 12. Dezember neue Bitcoin-Futures auf den Markt. Im Unterschied zu den Produkten der CBOE und CME handelt es sich um physisch unterlegte Futures. Die Volatilität könnte dann wieder steigen. Zudem besteht die Hoffnung, dass frisches Geld in den Markt fließt und neue Investoren den Bitcoin als Anlage-Alternative entdecken.

 

Quelle: blockchain.com

Ebenfalls interessant: Trotz der Lethargie beim Bitcoin steigt die Anzahl an Transaktonen pro Tag seit einigen Monaten merklich an und liegt wieder auf dem höchsten Stand seit Ende Januar. Nach Einschätzung von Mati Greenspan, Senior Market Analyst beim CFD-Broker eToro, war dies in der Vergangenheit ein typischer Indikator dafür, dass ein flacher Zyklus abgeschlossen werde.

 

Kryptowährungen News

Bitcoin – was passiert unter der Oberfläche?

usa-66-1-jpg12.09.2019 | 10:06 | Franz-Georg Wenner
Crash-Propheten haben am Krypto-Markt wieder Oberwasser. Einige vergleichen die laufende Konsolidierung mit der Kursentwicklung des Goldpreises in 2012 und 2013. 

Bitcoin, Ether, XRP im Check – Ruhe vor dem Sturm?

usa-newyork-bc3b6rse-930x700-1-jpg26.08.2019 | 11:27 | Franz-Georg Wenner
Während risikoreiche Anlageklassen wie Aktien unter Druck stehen, bleibt der Bitcoin als sicherer Hafen und somit Wertaufbewahrungsmittel neben Gold offenbar gefragt. 

Aktuelle News

Kryptowährungen: Bitcoin - Angstbarometer dreht wieder aufwärts

usa-newyork-4-1-jpg20.08.2019 | 10:10 | Franz-Georg Wenner | Kryptowährungen
Der Krypto-Markt hinterlässt nach wie vor einen angeschlagenen Eindruck. Hoffnungsvolle Meldungen aus Neuseeland verpuffen zunächst, könnten sich aber langfristig positiv auswirken.  

Kryptowährungen: Bitcoin – Talfahrt bis Mitte Oktober?

shutterstock-687394963-1-jpg15.08.2019 | 09:42 | Franz-Georg Wenner | Kryptowährungen
Zuletzt wurde in der Krypto-Gemeinde viel über den Bitcoin als „neuer“ sicherer Hafen oder „Gold 2.0“ in Krisenzeiten diskutiert.  
07:13:41
9293.45 €

Details zu Bitcoin (BTC) zu EUR

BörsenplatzCryptoCompare Index
24h - Performance [%]-0,45 %
24h - Performance-41,91 €
24h - hoch9.416,12 €
24h - tief9.165,97 €
Volumen62.816.768,38 €
1 €0,00 Ƀ
1 Ƀ14,21 €
07:12:58
0.2372 €

Details zu XRP (XRP) zu EUR

BörsenplatzCryptoCompare Index
24h - Performance [%]-0,13 %
24h - Performance-0,00 €
24h - hoch0,24 €
24h - tief0,23 €
Volumen1.890.646,60 €
1 €69,32 XRP
1 XRP16,45 €
07:11:53
0.9141 €

Details zu Tether (USDT) zu EUR

BörsenplatzCryptoCompare Index
24h - Performance [%]+0,73 %
24h - Performance0,01 €
24h - hoch0,91 €
24h - tief0,90 €
Volumen67.517,19 €
1 €14,25 USDT
1 USDT13,03 €

#contact
Blockchain Consult GmbH
Elkenbachstr. 47
60316 Frankfurt
Sitz: Frankfurt/ Main
Gerichtstand Frankfurt/ Main

info@bitcoin-krypto.de
 
AGB

Disclaimer