Bitcoin,IOTA, Bitconnect - Bilanz des Schreckens

04.12.2018 | 06:00 | | Kryptowährungen | Werte: IOTA

shutterstock-687394963-1-jpg

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. Unterm Strich ist die Bilanz bei fast allen Kryptos dunkelrot, aber es gibt Unterschiede. Blickt man in die ehemalige Top20 vom 31.12.2017 findet man einige Kandidaten, die nahezu von der Bildfläche verschwunden sind. Der Bitcoin liegt mit 70 Prozent Abschlag sogar an der dritten Position. Besser sieht es nur bei EOS und Stellar aus. Von Bitconnect redet kaum noch jemand - das Minus liegt bei 99 Prozent. Aber auch IOTA als "lebendiger" Coin bringt es auf ein Minus von 92 Prozent.

Quelle: Charlie Bilello

Kryptowährungen News

Bitcoin – Short Squeeze als Hoffnungsschimmer

shutterstock-630353870-1-jpg10.12.2018 | 13:22 | Franz-Georg Wenner
Mit den zuletzt kräftigen Verlusten sind auch die Short-Wetten auf den Bitcoin massiv gestiegen und könnten eine Erholung einleiten.  

Krypto-Crash wirbelt Ranglisten auf

shutterstock-687394963-1-jpg10.12.2018 | 11:23 | Benjamin Feingold
Die Marktkapitalisierung fiel zuletzt um 13 Prozent 

Aktuelle News

Bitcoin, Ethereum, Ripple – Verbot wird erneut ins Spiel gebracht

fotolia-167962843-s-1-jpg12.12.2018 | 11:39 | Benjamin Feingold
Zur Wochenmitte versucht sich der Krypto-Markt an einer Stabilisierung. Harsche Töne kommen unterdessen aus London.  

Bitcoin – Angstindikator sendet Signal

symbol-asien-emerging-930x697-1-jpg11.12.2018 | 14:07 | Franz-Georg Wenner
Um Extremzustände mit Gier und Angst möglichst gut zu nutzen, hilft der Blick auf die Volatilität - auch beim Bitcoin.  
04:28:40
0.2033 €

Details zu IOTA (IOT) zu EUR

BörsenplatzCryptoCompare Index
24h - Performance [%]+2,32 %
24h - Performance0,00 €
24h - hoch0,21 €
24h - tief0,20 €
Volumen20.014,50 €
1 €129,31 IOT
1 IOT26,29 €

#contact
Blockchain Consult GmbH
Elkenbachstr. 47
60316 Frankfurt
Sitz: Frankfurt/ Main
Gerichtstand Frankfurt/ Main

info@bitcoin-krypto.de
 
AGB

Disclaimer