Bitcoin - die digitale Leitwährung ist zurück

19.07.2018 | 09:00 | | Kryptowährungen | Werte: EOS

shutterstock-630353870-1-jpg

Bitcoin-Fans und -Anleger konnten wieder etwas aufatmen, der Kurs der digitalen Leitwährung konnte nach den Verlusten der vergangenen Wochen die 7.500 Dollar-Marke knacken. Das zunehmende Interesse etablierter Unternehmen an der Blockchain-Technologie verhalf Bitcoin sowie auch Ethereum und Ripple zu den lang ersehnten Kursanstiegen. Ein Interessent ist die Investmentfirma Black Rock, die jüngst vorsichtiges Interesse an der Technologie äußerte.Es wurde sogar bereits eine Arbeitsgruppe eingerichtet, die sich nun ausführlich mit dem Thema beschäftigen soll. Bereits am Dienstagabend konnte der Coin ein Kursplus von knapp 10 Prozent verzeichnen und die Krypto-Community hofft nun auf ein Anhalten der Rallye. Nicht nur wir berichteten hier auf Bitcoin-Krypto in dem Artikel Bitcoin zündet Kursrakete über die Sommerrally auch in den Medien wurden Meinungen und Berichte zu dem Thema veröffentlicht, wie Sie in unserer aktuellen Presseschau nachlesen können: Bitcoin-Kurs steigt über 7.500 Dollar Bitcoin erholt sich und steigt über 7000 Dollar Bitcoins kriegen die Kurve Bitcoin-Kurs schießt binnen weniger Minuten auf über 7.000 US-Dollar Bitcoin steigt erstmals seit mehr als einem Monat wieder über 7000 Dollar Bitcoin Tests $7,500 as Crypto Tokens Rally Back to June Levels Bitcoin Volume at $6.4 Billion, Up 2x Since Last Week as Crypto Market Surges Bitcoin, EOS, IOTA, Cardano & Altcoins steigen: Mögliche Gründe für die Kursanstiege

Kryptowährungen News

Bitcoin im freien Fall – das sind die Gründe

shutterstock-630353870-1-jpg15.07.2019 | 09:59 | Franz-Georg Wenner
Auf den Höhenflug folgte zuletzt ein kräftiger Absturz, rund 80 Mrd. Dollar an Wert wurden vernichtet. 

Bitcoin – der Fahrplan für das 2. Halbjahr

fotolia-167962843-s-1-jpg10.07.2019 | 08:43 | Franz-Georg Wenner
Bisher hält sich der Bitcoin ungewöhnlich gut an das saisonale Muster der vergangenen sieben Jahre.  

Aktuelle News

Kryptowährungen: Ethereum gegen Bitcoin – startet jetzt die Trendwende?

shutterstock-687394963-1-jpg09.07.2019 | 08:13 | Franz-Georg Wenner | Kryptowährungen
Zahlreiche Altcoins konnten dem Bitcoin auf dem Weg nach oben zuletzt nicht folgen, die Kryptowährung Nummer 1 baute den Marktanteil kräftig aus.  

Kryptowährungen: Bitcoin – an welchem Wochentag sollten Trader einsteigen?

usa-newyork-5-1-jpg05.07.2019 | 08:44 | Franz-Georg Wenner | Kryptowährungen
Auf den ersten Blick scheint es beim Bitcoin kein klares Muster zu geben: Manchmal springt der Kurs um zehn oder 20 Prozent an, dann kollabieren die Kurse ähnlich dynamisch.  
23:01:09
3.839 €

Details zu EOS (EOS) zu EUR

BörsenplatzCryptoCompare Index
24h - Performance [%]+1,03 %
24h - Performance0,04 €
24h - hoch3,92 €
24h - tief3,57 €
Volumen2.171.179,47 €
1 €20,00 EOS
1 EOS76,91 €

#contact
Blockchain Consult GmbH
Elkenbachstr. 47
60316 Frankfurt
Sitz: Frankfurt/ Main
Gerichtstand Frankfurt/ Main

info@bitcoin-krypto.de
 
AGB

Disclaimer